Hilfestellung

zu der Bewertung von Office 365 durch die Datenschutzkonferenz vom 22.09.2020

In unserer täglichen Arbeit haben wir als Beratungsunternehmen jeden Tag mit Unternehmen Kontakt, die Office 365 oder Microsoft 365 einsetzen. Durch den Beschluss der Datenschutzkonferenz sind viele nun verunsichert. Die Fragen, die uns erreichen, lauten:

(1) Dürfen wir Office / Microsoft 365 noch einsetzen?

(2) Laufen wir Gefahr, dass wir gegen Gesetze verstoßen?

(3) Müssen wir etwas bei uns ändern?

Wir haben mit unserem Kooperationspartner, Herrn Martin Vollmer - Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht der Rechtsanwaltskanzlei Dr. Kroll & Partner, beschlossen, betroffenen Unternehmen eine Hilfestellung und Handlungsempfehlungen zur Verfügung zu stellen.

Untenstehend können Sie die Empfehlungen von Herrn Vollmer nachlesen. Sollten Sie zu Office 365 oder Microsoft 365 grundsätzlich noch Fragen haben, können Sie sich gern an uns wenden.

©2020 Vandreike Consulting & Training GmbH.